An diesem Wochenende hat die 2. Mannschaft der TFG ihre Saison erfogreich beendet. Am Samstag ging es zum letzten Auswärtsspiel nach Hamburg. Gegen die 2. Manschaft von Atletico konnte ein sicherer 23:9 Sieg eingefahren werden. Die Punkte auf Seite der Hildesheimer verteilten sich wie folgt:

Thomas Lachnitt   5:3

Dominik Arndt      5:3

Karl Schulz           6:2

Marcus Heymanns 7:1

 

Am Sonntag stand dann das letzte Spiel der Saison zu Hause gegen Pegasus I auf dem Programm. Trotz einer deutlichen 14:6 Führung konnte das Spiel nur knapp mit 17:15 gewonnen werden. Bereits vor der letzten Runde führten die 38´er uneinholbar mit 17:11 Punkten. " Men of the Match" war diesmal Doninik Arndt mit 5:3 Punkten. Insgesamt war das letzte Spiel von einer ausgeglichenen Mannschaftsleitung geprägt:

Thomas Lachnitt  4:4

Karl Schulz           4:4

Marcus Heymanns 4:4

Dominik Arndt      5:3

Mit insgesamt 14:4 Punkten wurden die Hildesheimer Vizemeister.