Am heutigen Sonntag spielten Karl & Co. gegen die Zweite von Schöppenstedt. Karl, Angelo und André haben eine starke Partie geboten, außer Pascal, der tanzte aus der Reihe.

Nach Runde 2 lag die TFG mit 4 Punkten in Führung. Zur Halbzeit stand es 10:6. Bis dahin hatten Karl und André 4 Punkte auf dem Konto, Angelo 2 und Pascal 0. Daraufhin schaffte man den Spielstand auf 13:7 zu erhöhen. Während Pascal erneut verlor, konnte Angelo in einem engen Spiel gegen Bark mit einem Tor in der letzten Minute für sich entscheiden. Danach machten Angelo und André mit 4 Punkten alles klar. Am Ende holte Pascal den letzten Punkt, damit lautete der Endstand 20:12 für die TFG.

 

Karl bot erneut eine souveräne Leistung. Besonders positiv zu bewerten waren die Leistungen von Angelo und André gewesen. Beide waren sehr stark im Tor und brandgefährlich beim Tore schießen. Pascal hingegen, hatte einen schlechten Tag.

 

 

 

Haase

Ludewig

Bark

Petersen

Punkte

Tore

Otto

4:0

6:3

5:4

1:3

6-2

16:10

Jedzik

3:4

5:6

6:6

3:6

1-7

17:22

Schulz

8:4

4:3

4:2

4:6

6-2

20:15

Niegel

4:3

3:3

6:4

4:2

7-1

17:12

Punkte

2-6

3-5

1-7

6-2

20-12

 

Tore

11:19

15:18

16:21

17:12

 

70:59