Am 24.05.2009 fanden die letzten Spiele der 2.+3. Mannschaft statt. Man spielte gegen Pegasus Hannover III einen laut Tabelle leichten Gegner. Für den Tabellenführer TFG II sollte es eigentlich kein Problem sein.

Das Spiel begann auch gut. Zur Halbzeit stand es 10-6. Alle Chancen waren da. Dann ging es weiter über 12-8 und 13-11 Punkten. Das Spiel wurde noch einmal spannend. In der wichtigen Runde verloren aber Daniel Heldt gegen Quante und Daniel Otto gegen Horn ihre Spiele. So das TFG II nun mit 13-15 Punkten hinten lag. Ein Unentschieden hätte dür die Meisterschaft gereicht. Dominik gewann dann gegen Gloger und zeigte, dass er seine Nerven gut im Griff hatte. Doch leider war das bei Karl nicht so und er verlor gegen H.Plumhoff mit 5:6 und das bedeutete nur die Vizemeisterschaft.

Schade für TFG II, die sich wirklich um ihren Lohn gebracht haben. TFB Drispenstedt II hat die Meisterschaft mit zwei Spielpunkten nun geholt.

Pegasus Hannover III - TFG Hildesheim II 17 - 15 49 : 46
Verbandsliga  D.Otto Heldt Arndt Schulz Punkte Tore
Quante 3 : 1 4 : 2 2 : 2 4 : 4 6 - 2 13 : 9
Gloger 3 : 1 1 : 1 1 : 2 3 : 2 5 - 3 8 : 6
H.Plumhoff 3 : 4 2 : 4 4 : 7 6 : 5 2 - 6 15 : 20
Horn 5 : 4 4 : 0 2 : 4 2 : 3 4 - 4 13 : 11
Punkte 2 - 6 3 - 5 7 - 1 3 - 5 24.05.2009
Tore 10 : 14 7 : 11 15 : 9 14 : 15

 Bevor TFG II ihre Partie verloren hatte, mußte vorher TFG III gegen Pegasus Hannover III antreten. Es wurde ein Kantersieg und die 3. Mannschaft kommt zum Saisonende immer besser in Fahrt. Gerade die Sturmleistung ist beachtlich und lässt für die kommende Saison hoffen.

 

Pegasus Hannover III - TFG Hildesheim III 7 - 25 59 : 93
Verbandsliga  A.Otto Niegel Kunold Altmann Punkte Tore
Quante 1 : 4 8 : 5 3 : 4 1 : 6 2 - 6 13 : 19
Gloger 5 : 4 5 : 4 2 : 4 3 : 5 4 - 4 15 : 17
H.Plumhoff 2 : 7 2 : 7 4 : 10 5 : 7 0 - 8 13 : 31
Nöthel 4 : 4 5 : 6 4 : 8 5 : 8 1 - 7 18 : 26
Punkte 5 - 3 4 - 4 8 - 0 8 - 0 24.05.2009
Tore 19 : 12 22 : 20 26 : 13 26 : 14

Nachdem jetzt TFG II zweite geworden ist, müssen sie in der relegation gegen den Meister der Verbandlsiga von Schleswig Holstein. Das ist Victoria bad Oldesloe und die sind favorisiert. Aber vielleicht kann unsere Zweite ohne Druck ihre Stärke auspsielen und doch noch den Aufstieg schaffen.