Eine weitere Niederlage für TFG III, gegen Jerze III. Bis auf Tim Kunold, einen Sieg und zwei Unentschieden holte, blieben die anderen Drei unter ihren Möglichkeiten. Nach dem es zur Halbzeit 2-14 Stand, war die Sache gegessen. Tim holte bis dahin die Punkte. Entgültig war der Jerzer Sieg  bei 20:4 perfekt. Endergebnis lautete 9:23. Das Spiel hat gezeigt, dass der Nachwuchs, noch zu grün hintern den Ohren ist.

 

Angelo Otto        1 - 7  8 : 17

 André Niegel       2 - 6  12 : 20

Marco Altmann     2 - 6  22 : 25

Tim Kunold          4 - 4  16 : 14