Auf der norddeutschen Einzelmeisterschaft in Buxtehude wurde die Qualifikation im Norden ausgelost. Von den 17 Mannschaften können sich 5 Teams für das 1/8 Finale in Berlin qualifizieren. Da es mehr als 10 Mannschaften sind, müssen einige Vereine in die Qualifikation sowie unsere 2.Mannschaft.

TFG II spielt zu Hause gegen Fortuna Düdinghausen aus der 2.Liga. Ein ordentlicher Brocken, der nur schwer zu schlagen sein wird. Dennoch auf heimischen Platten und einigen Zuschauern ist doch immer etwas möglich. Denn falls unsere 2. gewinnen würde, träfen sie dann auf TFG I.

Eigentlich bin ich kein Fan interner Pokalduelle, aber in diesem Fall hätte ich wenig dagegen. Falls aber Düdinghausen gewinnen sollte hieß die Partie. TFG Hildesheim gegen Fortuna Düdinghausen. Auch TFG I hätte dann Heimecht und unser Punktspiel gegen Düdighausen ist auch ein Heimspiel. Daher werden wir wohl an diesem Tag die Pokalspiele und das Punktspiel austragen.

Ein Sieg gegen den Ligakonkurrenten sollte sicher eingefahren werden, obwohl es heißt im Pokal ist alles möglich.