Am heutigen Samstagmittag trug die zweite Pokalmannschaft ihr Spiel aus. Die Aufstellung hieß Kunold, D.Otto, Altmann und Niegel. Auf der Gegenseite spielten Koschenz, Obermeyer und zwei Unbekannte. Den Beginn machten Tim und Daniel. Tim verlor gegen Koschenz und Daniel holte ein 1:1 mit zwei Toren des Gegners. Trotz eines gutes Spiels von André gegen Obermeyer, müsste er mit einem Tor den Kürzeren ziehen. Zwischenstand lautete 1:7. Nach 1:19 war die Sache entschieden. Aber Daniel Marco und Tim verkürzten auf 11:21

 

Fazit:

Tim war erst in Spiel 3 und 4 auf Touren. Daniel legte gegen Koschenz fast gar nicht und verlor hoch. Die anderen Drei bissen sich an Daniels Torwart die Zähne aus. Somit holte er aus 8 Toren 5 Punkte. Marco spielte sehr stark, aber holte nur 2 Punkte. Gegen Konschenz führte Marco zwischenzeitig mit 2:0 und 4:3. André holte keinen Punkt. Ärglich ist das er gegen Krüger eine 3:0 Führung verspielt hat.

 

 

 

Koschenz

Krüger

Kuhr

Obermeyer

Punkte

Tore

Kunold

1:8

3:1

6:5

4:8

4-4

14:22

Otto

1:11

1:1

4:3

2:1

5-3

8:16

Altmann

5:11

5:7

3:8

10:3

2-6

23:29

Niegel

1:7

4:7

3:9

4:5

0-8

12:28

Punkte

8-0

5-3

4-4

4-4

11-21

 

Tore

37:8

16:13

25:16

17:20

 

57:95